ja nun ich soll einer meiner polizei geschichten erzählen!*überleg welche*

 

also i remember an one friday der 13.^^

 

ja es war freitag der 13. und ich war mit meinen damaligen froinden am Alexanderplatz(am Brunnen fals einer mich verstehen tut) jedenfalls tranken wir so ganz fröhlich unser Bier und Vodka, sangen unsere Lieder und unterhielten uns über diesen dummen Knuddels-chattertreff! 

irgendwann fingen die drecks-hopper an sich zu prügeln, keine ahnung warum, naja am alex ist ja immer polizei, die hat das promt mitbekommen! die beiden hopper prügeln sich so 5 minuten lang als auf einmal 5 einsatzwagen von der polizei kommen und die auseinander nehmen wollen!(inzwischen haben wir punks uns schon dazugestehlt und zu geguckt bzw. uns amüsiert) der eine hopper schubst den anderen weg und zwischen dehnen war prompt eine entfernung von ca. 10meter da wollte ein bulle dazwischen doch der hopper hat den bullen nicht bemerkt und wollten seinem gegener eine verpassen, arschkarte für den bullen der da zwischen wollte! der bulle bekommt voll eines aufs maul und fliegt hin, arschkarte wiederrum für den hopper weil die bullen dan zu siebten auf ihn sind!!!*froi* endlich randale

also haben sie so ca. 5 weitere hopper festgenohmen die nur daneben standen, inzwischen hatte sich ein kreis von punks&skins um die bullen autos geildet und wir sangen Onkelz: Punks uns Skins vereint, gegen euch und eure Staatsgewalt!Oi!Oi!Oi!

auf einmal drehte so ein 2 meter(der war garantiert so groß bulle aus und rannte auf mich los, ich natürlich dachte er will nichts von mir, und schubst mich nach hinten, da dacht ich mir:"Nicht mit mir, lass die stahlkappe fliegen!" und lies sie zwischen seinen beinen landen, er sank zu boden und schon rannten die freunde des bullen zu ihm und ihn aufzurichten! er stand von alleine auf und nahm sein pfefferspray und zeigte damit in den kreis und droht:"Ich sprühe!" naja, FEHELR!! schon flog ausm hintergrund eine bierflasche auf den bullen! voll am schädel getroffen!

 

ich wollte keinen streit und will gehen, nix da! erstens, ein bulle kam auf mich zu gerannt(der zweite wie ich realisierte) zweitens wurde er von 3 skins dann verprügelt*froi*

drittens, selbst wenn ich auf klo hätte gehen wollen(mc doof) ging nicht die bullen hatten den ganzen alex abgesichert und ich kam nirgends raus*hoil*

das ergebniss: 2 froinde mit nem blauen auge, 2 bullen die definitiv schmerzen hatten(mehr wahren es bestimmt) 3 stunden warten damit ich klo pissen gehen konnte(als rache pinkelt ich bei mc doof mit nen paar anderen in die waschbecken^^

naja ich war dann statt ursprünglich geplantenen 3uhr erst um 6 uhr zu hause zum kotzen aber im allgemeinen lustig^^

 

ich hoffe ihr versteht mal alles^^ wenn nicht fragen! 

 

 

Gratis bloggen bei
myblog.de